Aktuelles VW NFZ
Haben Sie Fragen oder möchten einen Termin vereinbaren? Schnell & einfach per E-mail oder Anruf!

Aktuelles VW NFZ

  • Oberbürgermeister Belit Onay besucht VWN-Werk

    Hannovers Oberbürgermeister Belit Onay und Erste Stadträtin und Wirtschafts- und Umweltdezernentin der Landeshauptstadt Sabine Tegtmeyer-Dette besuchten das Werk von Volkswagen Nutzfahrzeuge (VWN) in Hannover-Stöcken.

    Volkswagen Nutzfahrzeuge.de:

    Oberbürgermeister Belit Onay besucht VWN-Werk
  • Bullis bringen Hannovers Innenstadt zum Glitzern

    Leuchtende Weihnachtstour: Bei der 2. Twinkle Light Cruise in Hannover hat sich Volkswagen Nutzfahrzeuge Oldtimer (VWNO) mit vier Fahrzeugen beteiligt. Die Bullis waren jeweils mit über 2.500 LED-Lichtern verziert und waren so ein Teil des aus insgesamt über 40 VW Bussen und Käfern bestehenden Konvois durch die Innenstadt. Über tausend Zuschauer beklatschten die Bulli-Parade am Straßenrand. Die VW-Fans starteten am Trammplatz, fuhren am Landesmuseum vorbei Richtung Maschsee und umrundeten mehrfach den Opernplatz. Zum Abschluss trafen sich alle Twinkle- Bullis am Schützenplatz. Mittendrin die VWNO-Bullis: ein blau-weißer T1 Samba (Baujahr 1963), eine T1 Doppelkabine (Bj. 1966), ein T1 Limonaden-Verkaufswagen (Bj. 1964) und ein aktueller T6.1 Multivan (Sondermodell Cruise, Bj. 2019).

    Volkswagen Nutzfahrzeuge.de:

    Bullis bringen Hannovers Innenstadt zum Glitzern
  • Nutzis sammeln Pakete für Menschen in Not

    Jedes Jahr sammelt die Aktion Johanniter Weihnachtstrucker Pakete für benachteiligte Menschen in Osteuropa. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Volkswagen Nutzfahrzeuge haben in diesem Jahr 220 Pakete mit Nahrungs-mitteln und Hygieneartikeln gepackt. Heute wurden die Pakete im Werk Hannover von zwei Weihnachtstrucks abgeholt.

    Volkswagen Nutzfahrzeuge.de:

    Nutzis sammeln Pakete für Menschen in Not
  • Der e-Crafter überzeugt Bäckerei-Betriebe im Praxistest

    Wie bewährt sich der Volkswagen e-Crafter in der Praxis? Sechs Bäckereien aus dem Münchener Umland machten den Langzeittest - und sind begeistert: Für unsere Anforderungen ist der e-Crafter ideal. Das Fahrverhalten ist sehr komfortabel, die Reichweite passt und zwischen den Auslieferungen ist ausreichend Zeit zum Laden, berichtet Martin Ziegler, der einen Betrieb mit 300 Mitarbeitern in München leitet.

    Strom Kraftstoffverbrauch kombiniert 215,0 Wh/km, Strom CO₂ Emissionen kombiniert 0 g/km, Effizienzklasse A+

    Volkswagen Nutzfahrzeuge.de:

    Der e-Crafter überzeugt Bäckerei-Betriebe im Praxistest
  • Projekt Qatar Mobility: Autonome Shuttles heben Nahverkehr von Doha ab 2022 auf neues Level

    Neue Ära der urbanen Mobilität: 2022 wird es in der Hauptstadt des Emirats Qatar erstmals eine hochmoderne Flotte mit nachhaltig angetriebenen und kommerziell eingesetzten, autonomfahrenden Shuttles und Buslinien geben. Vertreter der Volkswagen AG und der Qatar Investment Authority (QIA) haben heute eine Vereinbarung für das sogenannte Project Qatar Mobility unterzeichnet.

    Volkswagen Nutzfahrzeuge.de:

    Projekt Qatar Mobility: Autonome Shuttles heben Nahverkehr von Doha ab 2022 auf neues Level
  • Volkswagen Nutzfahrzeuge: Leichte Auslieferungsrückgänge

    Volkswagen Nutzfahrzeuge (VWN) lieferte in den vergangenen elf Monaten weltweit 448.100 leichte Nutzfahrzeuge an Kunden aus und blieb damit moderat unter Vorjahresniveau (455.800 Einheiten; -1,7 Prozent). Während die Märkte in West- und Osteuropa weiterhin positive Verkaufszahlen aufwiesen, lagen die Regionen Nahost, Südamerika und Asien-Pazifik konjunkturbedingt unter den Erwartungen.

    Volkswagen Nutzfahrzeuge.de:

    Volkswagen Nutzfahrzeuge: Leichte Auslieferungsrückgänge
  • Sebastian will den Bulli der Zukunft bauen

    Absolvent von VWN wird heute als einer der bundesweit besten Auszubildenden in Berlin geehrt

    Volkswagen Nutzfahrzeuge.de:

    Sebastian will den Bulli der Zukunft bauen